Wittelsbacher Brunnen 
  • Written by Kleiner Laden
  • Posted 3 Jahren ago
  • Kommentare deaktiviert für Wittelsbacher Brunnen
  • hermes, verkauf

Der Wittelsbacher Brunnen ist ein Monumentalbrunnen am nordwestlichen Rand der Münchner Innenstadt, am Übergang vom Lenbachplatz zum Maximiliansplatz. Er wurde in den Jahren 1893 bis 1895 nach Plänen des Bildhauers Adolf von Hildebrand im Stil des Klassizismus errichtet. Sein Motiv ist eine Allegorie auf die Urkräfte des Elementes Wasser. In bezug auf die ruhige und klare Formgebung, wie auch unter städtebaulichen Gesichtspunkten gilt der Brunnen als eine der künstlerisch vollendetsten Anlagen der bayerischen Landeshauptstadt. Besonders reizvoll und lohnenswert ist ein Besuch am späteren Abend in einer warmen und lauen Sommernacht, wenn kein Verkehrslärm das plätschernde Wasser des Brunnes übertönt und die Wasserreflektionen der Lichter den Brunnen unspielen.